Beyond ist eine genreübergreifende Performance für 5 ½ Tänzer und 2 Musiker, die zeitgenössischen Tanz, Livemusik und konzeptionelle Fotokunst vereint. Am 30.01.09 feiert das Stück im Peterhofkeller der Universität Freiburg Premiere und wird noch bis zum 02. Februar dort zu sehen sein. In der Pfeilerhalle werden Eindrücke aus dem Stück mit 1-2 Tänzerinnen zu sehen sein, die sich in einer Ornamentprojektion von Markus Reck bewegen, auf sie beziehen, mit ihr interagieren. Choreographiertes Material verbindet sich mit Improvisation, Körper verbinden sich mit der Projektion.
Tänzerinnen: Jenny Döll, Verena Hehl, Marie-Klara Kolinsky, Manoela Milanova, Stephanie Scheubeck
Musik: Vasco Miguel de Carvalho Antunes, Ferdinand Kumpfmüller
Choreographie: Doro Eitel

www.rhythmik-bewegt.de

zur Webseite

Termine:

Freitag: 16.01.09 18h

Sonntag: 18.01.09 19:30h

Freitag: 23.01.09 19:30h

Sonntag: 25.01.09 19:30h

beyond